sternförmige Füterungseinheit

Zellenradschleusen werden zur Unterstützung bei der Entleerung von pulverförmigen Stoffen oder Granulaten, aus Silos, Silotrichtern, pneumatischen Fördersystemen, Förderschnecken und ähnlichem eingesetzt. 

Eigenschaften

OZB Zellenradschleusen werden in vier verschiedenen Modellen RV200, RV250, RV300 und RV350, aus Kohlenstoffstahl Guss hergestellt. Sie werden sowohl mit der Antriebsgruppe als auch ohne die Antriebsgruppe angeboten. Das Reduktionsgetriebe ist standardmäßig auf 30 U / min eingestellt, kann jedoch auf Anfrage als 10, 20 oder 40 U / min geliefert werden.

 OZB-Zellenradschleusen ermöglichen dank des neu entwickelten Dichtungssystems die Einstellung von Hand ohne Werkzeugbedarf.